Devote Sklavin Sina


Startseite

Privates

Aufgaben

Erfahrungen

Meine Bilder

Surftips

Zum Chat

Impressum

Erfahrungen:

Sklavin Sina erzählt Privates Wie du eingangs sicher gelesen hast, ist mir die Welt der Dominanz und Unterwerfung, des Lustschmerzes und der Fessel- und Rollenspiele nicht fremd.

Es gab eine Zeit, in der ich bereits mit der Szene in Kontakt war, ich als devote Sklavin einer Herrin gehörte und einzelne Praktiken und Techniken kennenlernte, nicht nur als Sexsklavin. Ob ich zukünftig durch einen Dom oder eine Femdom erzogen werde, spielt für mich keine Rolle, ich will und muss das Gehorchen lernen, dazu ist das Geschlecht meiner Herrschaft unbedeutend. Ich darf und will es mir nicht aussuchen.

Aus meinem Vorleben weiß ich, wie ich als Sub dir gegenüber aufzutreten habe. Demut und der Wille zum bedingungslosen Gehorsam machen mich zur gefälligen Sklavin, die dich stolz machen kann.

Mein Ziel ist deine Befriedigung, dazu bin ich zu fast jedem bizarren Spiel zu missbrauchen.

Ich habe bereits erste Erfahrungen mit Bondagefesseln, Klinik-Sex, Klammern und Gewichten, und bin bereit zu Verhör- und Erziehungsspielen. Klebeband, Kerzenwachs und Handschellen finden sich in meinem „“Spezialkoffer“. Darin bewahre ich auch verschiedene Kleidungsstücke auf, die mich als Dienerin und unfreien Besitz kennzeichnen, sei es das Lederhalsband, das sich ganz eng um meinen Hals legen lässt, oder die Hand – und Fußmanschetten, sowie die Highheels. Dazu noch das Korsett, das meine Brüste offenbart und der hinten offene Rock der O, zusammen mit den halterlosen Strümpfen, so kann ich mich dir nähern, wenn das dein Wunsch ist. Und auf deine Anordnung hin und durch dich ferngesteuert, benutze ich auch gern den Dildo und anderes Spielzeug aus meinem Köfferchen.

Masochismus ist bei mir eher schwach ausgeprägt, aber als Mittel zu Erziehung und als Lustverstärker kenne ich Peitsche und Rohrstock inzwischen schon gut. Sogar den Teppichklopfer und einen Kochlöffel habe ich schon gespürt. Schmerzen gehören zu dem Leben als Sklavin dazu, dessen bin ich mir bewusst. Jedoch hat die Qual Grenzen, die ich bereit bin, langsam auszuweiten, wenn ich dir als Gebieter vertrauen kann.



Du erreichst mich unter der Nummer

0900 577 687 7299

1,98 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk, bezahlte Operator, keine realen Treffen


Oder sende eine SMS an: 11826

mit dem Text:
Erotik  Reife Sklavin Sina
1,99 €/SMS, bezahlte Operator, keine realen Treffen

Per SMS aus Österreich & Schweiz



Homepage der devoten Sklavin Sina



SKLAVINNENSCHULE

Hier warten auch andere Sklavinnen
darauf erzogen zu werden!

0900 555 636 6349

1,98 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk, bezahlte Operator, keine realen Treffen


Chat Pandora  |  Dominas  |  Natursekt |  darklady.de

Auf der Seite der Sklavin Sina geht es um folgendes: Sklavin, devot, Hobbysklavin, demütige Sklavin, Sklavin Erziehung, gehorsame Sklavin